privacy service   a-cert e-rating.at
e-commerce News | Bewertungsmethoden | Shop anmelden | Benutzer registrieren | Mitglied werden | Hilfe
Wichtige Informationen rund ums Thema e-commerce
Bedeutung von Privacy Statements [PS] - eine Checkliste - doc-Version
Hans G. Zeger
Privacy statements [PS] können Datenschutzlücken füllen - [PS] erfüllen vertragliche und informative Aufgaben - Sie sind eine Visitenkarte für datenschutzbewusste Unternehmen - ARGE DATEN bietet Privacy Statement - Service an.
mehr --> Artikel zum Thema Privacy Statements
mehr --> http://seminar.argedaten.at
mehr --> http://www.argedaten.at/kuk.html
mehr --> http://privacy.argedaten.at/
 
2012/02/16 Phishing - so prüfen Sie die Sicherheitszertifikate der Banken
ARGE DATEN startet Sicherheitsinitiative - die wichtigsten Prüfkriterien des Sicherheitszertifikats - regelmäßige Prüfung bietet praktisch völligen Phishing-Schutz - Online-Identitätsnachweis bei vielen Banken unzureichend - Benutzer werden durch mangelhafte Sicherheitszertifikate verwirrt
mehr --> Phishing - Haftung und Informationspflichten unzureichend gere...
mehr --> Die wichtigsten Online-Banking-Anbieter in Österreich
mehr --> Information zur Zertifikatsprüfung
Archiv --> Online-Sicherheit - Österreichs Webauftritte hinter dem Stand ...
Archiv --> DIE 10 GEBOTE DES SICHEREN ONLINE-SHOPPINGS
Archiv --> eCommerce wird noch langen Atem benötigen
Archiv --> Abgestürzt - Digitale Signatur auf Bankomatkarte
 
eBusinessDay 2006 - 31. Mai 2006
Spannende Themen bringt der eBusinessDay'06 der OCG - Arbeitskreis "Vertrauensbildende Maßnahmen im eCommerce" ist mit zwei Beiträgen vertreten - öffentliche Register und sicheres Online-Banking sind zwei Schwerpunkte der Veranstaltung - am Vormittag präsentiert die AustriaPro Neues zu elektronischen Geschäftsprozessen
mehr --> http://www2.argedaten.at/static/ebusinessday06.pdf
Archiv --> Forum 'Vertrauensbildende Maßnahmen im e-commerce'
 
Bewertungsmethoden und Ziele von e-rating
Bewertungsmethoden - Ziele von e-rating - rechtliche Grundlagen zum e-commerce - Berechnungsmethoden von e-rating
mehr --> e-rating Komplett-Zertifizierung - Allgemeine Information
mehr --> eCommerceG (ECG) seit 1.1.2002 wirksam
mehr --> Sicher Shoppen - eine Initiative der Sektion Konsumentenschutz (BMSG)
mehr --> http://www.e-rating.at/
Archiv --> 8000 AT.Web-Shops - der virtuelle Boom!
 
2010/06/14 Gefährliche Änderungen im Versicherungsvertragsgesetz geplant
Sowohl in datenschutzrechtlicher Sicht, als auch im Bereich der elektronischen Vertragszustellung sind bedenkliche Änderungen im Versicherungsvertragsgesetz geplant - geplante elektronischer Vertragsversand ohne digitale Signatur erhöht Missbrauchsgefahr und Cyberkriminalität - Ermittlungsbefugnisse sensibler Gsundheitsdaten durch Versicherungen sind offenbar EU-widrig
mehr --> Änderung Versicherungsvertragsgesetz (VersVG) - Textgegenüebrstellung
mehr --> Stellungnahme ARGE DATEN zur Änderung des Versichererungsvertragsgesetzes 2010 (VersRÄG 2010)
mehr --> Parlamentarisches Begutachtungsverfahren Änderung Versicherungsvertragsgesetz 2010
Archiv --> Signaturgesetz in der derzeit güligen Fassung
 
2010/01/01 Buchtipp! "Paralleluniversum Web2.0"
Online-Netzwerke haben längst unsere Gesellschaft verändert - Buch und Blog zum Mitmachweb - Web2.0 wurde zur größten Produktionsmaschine für Informationen - Bildung, Business, Medien und Wissenschaft werden neu organisisert - Politik und Gesellschaft stehen vor neuen Herausforderungen - die Idee der Meinungsfreiheit muss erweitert werden - neue Grundrechte werden zum Schutz der Bürger erforderlich - http://web2.0.freenet.at
mehr --> Blog zum Buch "Paralleluniversum Web2.0"
mehr --> Umfassende Studie zum Thema Onlinebanking erschienen
mehr --> Ankündigung des Verlages
mehr --> Online-Bestellung bei Amazon
 
2009/09/03 Blog-Nutzung im Onlinemarketing
Wozu braucht eine Firma überhaupt einen Blog? - Was veröffenticht man darauf am besten? - Was ist zu beachten? - Und welche Nutzen sind daraus zu ziehen?
mehr --> Buchtipp! "Paralleluniversum Web2.0"
mehr --> http://vodpod.com/
mehr --> http://www.rss-verzeichnis.de
mehr --> http://www.free-rss.de
mehr --> http://web-feed.de/
mehr --> http://www.rss-nachrichten.de/
mehr --> http://www.blogverzeichnis.at
mehr --> http://technorati.com
mehr --> http://www.blogoscoop.net
mehr --> http://forum.wordpress-deutschland.com
mehr --> http://de.wordpress.com
mehr --> http://web2.0.freenet.at
 
2009/04/08 Google Streetview - dürfen's denn das?
Ärger und Aufregung verursacht Googles Street View in Östereich - dem Google Aktienkurs nützt es, Spanner freuen sich, Einbrecher sind besser vorbereitet - auf der Strecke bleiben Bürger, Grundrechte und Rechtsstaatlichkeit
mehr --> Google's Chrome - ein guter Schritt zur globalen Internetkontr...
mehr --> Herold, Earth & Streetview und Rottenneighbour - Nachbarn auss...
mehr --> Verkehrsämter in österreichs Bundespolizeidirektionen
mehr --> http://www2.argedaten.at/php/cms_monitor.php?q=GOOGLE
Archiv --> "Google" gibt wieder Anlass zu Datenschutzkritik
Archiv --> Suchmaschinen als Vorratsdatenreserve für Behörden?
andere --> Der "Zweck" von Googles Street View? II
andere --> Der "Zweck" von Googles Street View? I
 
2008/01/31 OCG Arbeitskreis Vertrauensbildende Maßnahmen im eCommere - Jahresbericht 2007
Identitätsdiebstahl, Phishing, Fragen des Datenschuztes, Usability und Zuverlässigkeit bei der Warenlieferung blieben auch 2007 wichtige Punkte, die die Nutzer von eCommerce-Plattformen und Online-Shops verunsichern. Fragen des technischen Schutzes vor diesen Gefahren, aber auch mit welchen organisatorischen Maßnahmen das Vertrauen in Onlineangebote gestärkt werden kann, beherrschen die Diskussion.
 
2007/10/31 eBilling - ZickZack-Kurs der WKO verunsichert Unternehmen
Gereizt reagierte die WKO auf die letzte Aussendung zum Erfolgsprojekt A-CERT eBilling - Versuch WKO-Pseudostandard den Unternehmen aufs Aug' zu drücken führt zu Verärgerung - eBilling-Potential in einzelnen Branchen noch nicht ausgereizt - Jahreswechsel ist optimale Zeit zum Umstieg auf elektronische Rechnungslgeung - zentrales Dokumentenformat bleibt PDF
 
2007/09/19 Österreichs Onlinehandel stagniert auf niederem Niveau
Erstmals umfassende Studie zum Umsatzvolumen im Onlinehandel erschienen - euphorische Internet-Monitor-Ergebnisse der letzten Jahre drastisch nach unten korrigiert - Onlineaußenhandelsbilanz stark negativ - Konsumenten kaufen überwiegend im Ausland ein - WKO hat Entwicklung völlig falsch eingeschätzt - Ergebnisse der e-rating.at-Analysen der letzten Jahre bestätigt - Vielzahl der Gründe des Scheiterns
 
Veranstaltung: 14.6.07 Web 2.0 - Second Life oder Second Crash?
Im Rahmen des diesjährigen eBusinessDays der OCG (14. Juni 2007) findet spannende Podiumsdiskussion statt - Anbieter und Nutzer von Web2.0 - Diensten diskutieren über die Zukunft neuer Internetgeschäftsmodelle - die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos
 
2007/04/18 Kontokündigung von Kubanern - Ist das eine Datenschutzverletzung?
Berechtigte Empörung verursachte die Kontokündigung von Kubanern durch die BAWAG - Man müsse US-Gesetze befolgen, lautete die Rechtfertigung - verstößt diese Aktion gegen österreichisches Datenschutzrecht? - Republik Österreich sollte schon aus Gründen der Sicherung der Souveränität die Bankverbindung wechseln
 
2007/04/16 Aktion STERC erfolgreich gestartet
Ausmisten lautet das Motto bei Inkassodiensten und Wirtschaftsauskunfteien - massive Datenschutzverletzungen kennzeichnen die Branche - etwa 50% der dort gespeicherten Daten werden rechtswidrig verwendet - ARGE DATEN hat in dutzenden Fällen Verbesserungen erreicht - lange Liste von Datenmissbräuchen - jeder Österreicher kann in Datenfalle tappen
 
3. Information-Security-Symposium, WIEN 2007 - 29.03.2007
Das „3. Information-Security-Symposium, WIEN 2007“ unter
dem Motto: „Strukturieren – Optimieren: Mit ISO-Normen neue Standards
setzen“ findet am 29.03.2007 in Wien statt.
 
Umsonst gibt´s nix! - Achtung vor unlauteren Geschäftspraktiken
Eine Initiative des Bundesministeriums für Soziales und Konsumentenschutz mit Bundesarbeitskammer, Verein für Konsumenteninformation, Europäischem Verbraucherschutzzentrum, Internet Ombudsmann, Safer Internet und ARGE DATEN im Rahmen des weltweiten „Fraud Prevention Month“ von 26.2-25.3.2007
 
2007/02/06 Kontoverträge - unklare Information und wenig Aufklärung
Erzeugen positiver Stimmung und subjektives Vertrauensgefühl wichtiger als Aufklärung - Vertragsunterlagen oft erst nach vielen Urgenzen ausgehändigt - Kunden werden eher als Bittsteller, denn als Vertragspartner behandelt - Über wichtige Vertragsmerkmale nicht ausreichend informiert - Vertragsfalle Loginvorgang
 
2007/01/04 Onlinebanking - Sicherheitsfalle Telefonsupport?
Den "Elch"-Test nicht bestanden haben die meisten Onlinebanking-Anbieter - Telefonsupporter bei Sicherheitsempfehlungen von Microsoft überfordert - Kunde nach Support nicht mehr Herr seines Computers - Konflikt zwischen Marketingstrategien und IT-Sicherheit
 
2006/12/13 Onlinebanking - technische Alternativen zu wenig beachtet
Phishing-Attacken werden effizienter - Dritte Phishinggeneration in Vorbereitung - Mittel sind Social Hacking und Trojaner - PIN/TAN-Verfahren das beliebteste Verfahren - einige Banken bieten Alternativen an - diese werden kaum nachgefragt - nur zwei Banken haben sich für eine echte Innovation entschlossen - in Zukunft sind auch Realtime-Angriffe zu erwarten
 
2006/12/12 Umfassende Studie zum Thema Onlinebanking erschienen
19 verschiedene Institute und Konten wurden getestet - umfassende technische, rechtliche und organisatorische Analysen - aufgezeigt werden die wichtigsten Stärken und Schwächen der am Markt befindlichen Onlinebanking-Systeme - Studie ist wichtiges Planungs- und Entscheidungsinstrument im eCommerce-Bereich
 
2006/11/29 Warnung vor Identitätsdiebstahl
OMV-Gewinnspiel wird zum Kriminalfall - Beschaffung von Kontodaten dient als Vorbereitung für Phishing der dritten Generation - besondere Verantwortung der Internet Service Provider - Nach den Banken weitere Onlinedienste im Visier - besonders gefährdet sind Online-Glücksspiele
 
2006/08/02 Kommt das Bankomatsystem an sein Ende?
Unglaubwürdige Legende von der Chipmanipulation an Bankomatkassen - unzureichende Schadenersatzregelung bei gesperrten Karten - Konsequenzen für Konsumenten - lange Geschichte von Problemen - Magnetstreifen sollte sperrbar sein - Bankomatkartensystem droht das Euro-Check-Schicksal
 
2006/07/25 Raffinierter Trojaner gefährdet Österreichs Onlinebanking-Kunden
Neuer Trojaner manipuliert Websites am Kunden-PC - kann dadurch auch Sicherheitsmerkmale umgehen - österreichische und deutsche Banken betroffen - Ziel ist das "Phishing" nach TAN-Codes - west-östliche Spur führt nach Russland und USA - Phishing und Trojaner verdrängen klassische Würmer
 
2006/05/11 Phishing-Attacke gegen VISA Kreditkartenbesitzer
Phishingattacken weiterhin aktuell - Methoden der Angreifer immer professioneller - Spur führt jedenfalls in die USA und China - keinesfalls auf derartige Mails reagieren - keine österreichische Banken erfüllt derzeit alle Minimalinformationspflichten
 
2006/04/10 WU-Studie: E-Commerce bringt neue Kunden
Pressemitteilung
90 Prozent der Einzelhändler gewinnen mit E-Commerce neue Kund/inn/en. Das ist eines der Ergebnisse einer WU-Studie am Institut für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik, die im Rahmen einer Diplomarbeit („Multi-Channel-Retailing“ von Andreas Schobesberger) erstellt wurde. 100 österreichische Einzelhandelsunternehmen wurden über ihre Strategie und Erfahrungen mit dem parallelen Betrieb von Geschäft und E-Commerce (Multi-Channel) befragt.
 
2006/03/23 Phishing - iTAN-Lösung leicht geknackt
Selbst iTAN-Lösungen sind "leicht" zu knacken - auch Signaturkartenlösungen könnten auf diesem Weg einfach ausgetrickst werden - nur Betrachtung des Gesamtprozesses "Onlinebanking" wird ausreichende Kundensicherheit bieten
 
2006/01/31 Jetzt auch BA-CA. Phishing-Attacke gegen Bank
Nach BAWAG, ErsteBank, RAIKA und Sparkassen ist jetzt auch die BankAustria-Creditanstalt im Visier einer Phishing-Attacke - Erste Schäden in Österreich - Banken sind zu raschem Handeln verpflichtet
 
2006/01/19 Phishing - Haftung und Informationspflichten unzureichend geregelt
Warum manche Banken besonders anfällig sind - was Benutzer beachten sollten - wann die Haftung einer Bank gegeben sein könnte - Konsumentenschutzpolitik offenbar säumig - in Zukunft auch verstärkt andere eCommerce-Anbieter betroffen
 
2006/01/12 Abgestürzt - Digitale Signatur auf Bankomatkarte
Um 95% verfehlt wurden die Ziele der Bankomatkartenbetreiber bei der digitalen Signatur - 200.000 Bankomatkarten sollten Ende 2005 mit sicherer Signatur ausgestattet werden, 8.750 Signatur-Bankomatkarten sind es geworden - BMF förderte gestrandetes Projekt mit 1 Mio. EUR - bisher negative Benutzererfahrungen - Telebankingkunden sollten das Bankomat-Signaturprodukt meiden - BMF-Dienstausweis als weitere Förderung für daniederliegendes Zertifikatsangebot?
 
2006/01/02 eCommerce wird noch langen Atem benötigen
Schneller, sicherer, vertrauenswürdiger. Nicht von der Neuinterpretation der olympischen Idee ist die Rede, sondern von der Entwicklung des eCommerce in Österreich. Zerfällt eCommerce endgültig in die Gruppe der global Player und der Adabeis?
 
2006/01/01 eBilling PRACTICE - 4. April 2006
Aktuelle Informationen zur elektronischen Rechnungslegung
Elektronisch zugestellte Rechnungen sind mit einer fortgeschrittenen digitalen Signatur zu versehen - dem Empfänger treffen neue Prüf- und Archivierungspflichten - welche rechtlichen Bestimmungen sind zu beachten? - welche technischen Lösungen existieren? - alle Teilnehmer erhalten ein vollwertiges Zertifikat zur fortgeschrittenen Signatur für die elektronische Rechnungslegung
 
Online-Shops - Gefahr oder Bereicherung des Einzelhandels? - 15. November 2005
Veranstaltung im Rahmen des OCG-Forums "Vertrauensbildende Maßnahmen im eCommerce" - Vortrag von Herrn Kommerzialrat Schirak, stellvertretender Obmann der Bundessparte Handel der WKO
 
eBilling LIFECYCLE '06 - Veranstaltung am 1. Februar 2006
Rechnungslegung > Empfang > Prüfung > Weiterverarbeitung > Archivierung > Betriebsprüfung > Entsorgung - alle Informationen zum Lebenszyklus der elektronischen Rechnung - der Aussteller elektronischer Rechnungen hat diese mit einer fortgeschrittenen digitalen Signatur zu versehen - aber auch jeden Empfänger elektronischer Rechnungen treffen neue Prüf- und Aufbewahrungspflichten - Teilnehmer erhalten vollwertiges Zertifikat für die elektronische Rechnungslegung
 
2005/10/14 Das war der eBillingDay'05
Großes Interesse und rege Diskussionen brachte der von A-CERT am 13. Oktober organisierte eBillingDay'05 - Neben den Anforderungen zur elektronischen Rechnungslegung wurden auch ausführlich die praktischen Probleme in der Umsetzung diskutiert
 
2005/09/29 Europäischer Onlinehandel boomt wie nie zuvor
Neueste Forrester Research Studie bestätigt Rekordumsätze im Onlineshopping - Sicherheitsexperten verbreiten Horrorberichte über die Medien - Online-Konsumenten kaufen unbeirrt weiter
 
Einladung zur Veranstaltung "Elektronische Rechnungslegung und eCommerce"
Im Rahmen des OCG-Forums "Vertrauensbildende Maßnahmen im eCommerce" findet eine Veranstaltung zur elektronischen Rechnungslegung statt - welchen Nutzen hat die elektronische Rechnungslegung für Kunden und Lieferanten - kann damit eBusiness belebt werden?
 
2005/07/07 OpenSSL in der neuen Version 0.9.8 erschienen - A-CERT ist dabei!
Zertifizierungs- und Verschlüsselungstool OpenSSL in neuer Version erschienen - A-CERT Stammzertifikate wurden in Certificate Authority Verzeichnis aufgenommen - Zusätzliche Hash- und Verschlüsselungsalgorithmen werden unterstützt - Online-Sicherheit leicht gemacht
 
2005/06/21 Können neue Kreditkartenstandards eCommerce beleben?
Vertrauensbrüche bedrohen eCommerce - 12 strenge Verhaltensregeln definieren die neuen Sicherheitsstandards - ab 30. Juni verpflichtender Sicherheitsstandard bei Kreditkartenzahlung - unseriöse Shops schieben die Verantwortung auf externe Zahlungsplattformen ab - wer die Daten seiner Kunden nicht schützt sollte Shop schließen
 
2005/06/13 eBusiness Day 16. Juni 2005
Im Rahmen des eBusiness-Forums der OCG findet am 16. Juni erstmals der eBusiness Day - Acht interessante Vorträge und Referenten zu den Themenkreisen eCommerce, eHealth, ePayment und eLogistics erwarten Sie
 
2005/06/03 ONLINE SHOPPING GUIDE 2005
Der ONLINE SHOPPING GUIDE 2005 ist die konsequente Erweiterung der seit drei Jahren bestehenden Bewertungsplattform e-rating.at - Buchpräsentation gibt Gelegenheit die Entwicklung von e-commerce in Österreich zu bilanzieren - 2 Millionen Onlineshopper suchen nach geeigneten Shops - der ideale Shop wurde noch nicht gefunden - e-commerce-Entwicklung in Österreich noch nicht nachhaltig genug
 
Die angezeigten Informationen sind nur zur persönlichen Nutzung bestimmt. Jede Weitergabe an Dritte ist unzulässig und ausdrücklich untersagt. Alle Angaben und Informationen ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche besteht die Möglichkeit, daß einzelne Informationen veraltet, unklar oder unvollständig sind. Sollten Sie Kenntnis von derartigen Informationen erhalten, ersuchen wir Sie um Rückmeldung, damit wir die Daten raschest korrigieren können. e-commerce Ratingwerte geben die Einschätzung des e-rating-Teams zu der genannten Organisationen und Webshops wider. Diese Einschätzung muss nicht mit Einschätzungen anderer Rating-Organisationen oder mit der Selbsteinschätzung der bewerteten Organisation übereinstimmen. Es liegt in der Verantwortung jedes Benutzers des Informationssystems die Ratingwerte in geeigneter Weise zu interpretieren.

© e-commerce monitoring GmbH 2002-2012 webmaster